Donnerstag, 22. August 2019
Kategorie: Stadtmarketing

Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag

Buntes Programm am 20. Oktober
Paar beim Einkaufen
(c) Stadtmarketing FN GmbH

Schauen, Ausprobieren, Bummeln, Einkaufen und Genießen – in Friedrichs­hafen ist das am Sonntag, 20. Oktober beim Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust möglich. Rund 30 Vereine und Gruppen beteiligen sich am 23. Stadtfest. Da gibt es Gewinnspiele, herbstli­ches Basteln, Mitmachaktionen, einen Pedelec Fahrsimulator, Fahrzeugprä­sentationen, Infostände und vieles mehr. Außerdem finden sich zahlreiche Aktio­nen und Überraschungen in und vor den Geschäften.

Ein buntes Programm sorgt auf dem Adenauerplatz, wo die große Bühne steht, für Unterhaltung. Neben unterschiedlichen Tanz- und Turnvorfüh­rungen gibt es ab 14 Uhr mit Trommelmusik, Akrobatik und Talkrunden Infos zur Fairtrade-Stadt Friedrichshafen. Der Treffpunkt für Fans von Boogie- Woogie und Rock ´n´ Roll sind auf dem Buchhornplatz die Vorführungen des Rock ´n´ Roll Clubs Friedrichshafen.

Für die Festbesucher haben sich auch die Geschäfte in der Innenstadt und dem Bodensee Center an diesem Tag viele Besonderheiten ausgedacht. Bei Verköstigungen, Produktpräsentationen und speziellen Angeboten werden das Bummeln und der Einkauf zum Erlebnis für die ganze Familie. Das Stadt­fest ist der richtige Anlass, um die Winterkollektionen kennenzulernen und zu sehen, welche Modetrends angesagt sind.

Bei so viel Programm stellen sich schnell Hunger und Durst ein. Egal ob herz­haft oder süß: Bei schwäbischen Spezialitäten, Fischköstlichkeiten, Burgern, ungarischen Langos, Erbsensuppe, Kuchen, Crêpes oder der beliebten Grill­wurst ist an den Vereinsständen und den Imbissen in der Innenstadt für Speis und Trank gesorgt.

Das komplette Programm des 23. Stadtfestes mit verkaufsoffenem Sonntag gibt es in Kürze als PDF.